BLOCKHEIZKRAFTWERKE
Das maßgeschneiderte Energiekonzept

Für Objekte, in denen die durchgängige Erzeugung von Raumheizungswärme bei gleichzeitig hohem Strombedarf gefordert ist, eignet sich ein Blockheizkraftwerk.

Mit einem Blockheizkraftwerk (BHKW) können Sie gleichzeitig Strom und Wärme mit einem sehr hohen Wirkungsgrad erzeugen. Besonders umweltfreundlich und effizient sind mit Erdgas betriebene Blockheizkraftwerke. Diese erreichen Wirkungsgrade von 75-85% und haben aufgrund des sauberen Energieträgers Erdgas auch sehr lange Wartungsinterwalle.

Blockheizkraftwerke wurden in den letzten Jahren stark weiterentwickelt und sind heute in vielen Ausführungen und Leistungsklassen erhältlich. Die kleinsten Primär-Leistungen liegen derzeit bei circa 11 Kilowatt. Durch Kaskadenschaltungen bzw. Geräten mit höheren Leistungen kann die Leistung beliebig erhöht werden. BHKWs wandeln ca. 1/3 der eingesetzten Energie in Strom und 2/3 in Wärme um. Große Anlagen mit Verbrennungsmotor erreichen ein Verhältnis von Strom zu Wärme von fast 1:1.

Entscheidend für den wirtschaftlichen Einsatz eines BHKWs ist die Sicherstellung eines ganzjährigen Bedarfes für die anfallende Wärme. Bei der Untersuchung ob für Sie ein BHKW sinnvoll ist, sind wir Ihnen gerne behilflich!

Dachs-HKADie Heiz-Kraft-Anlage (Dachs-HKA) von SenerTec erzeugt gleichzeitig Wärme und Strom. Das bewährte Konzept der Kraft-Wärme-Kopplung steht für wirtschaftliche und ökologische Energieerzeugung, die unabhängiger von lokalen Energieversorgern macht.