BADPLANUNG
Sie haben die Wahl

Wie kaum ein anderer Raum hat das Badezimmer einen Wandel erlebt: Nicht mehr nur zweckmäßig soll es sein und der Körperpflege dienen, sondern es wird mehr und mehr als Oase der Entspannung und Regeneration gewünscht und soll eine private Rückzugsmöglichkeit zum Wohlfühlen, ein Wohnraum mit einer »eigenen Persönlichkeit« sein.

Was dazu gehört, weiß jeder für sich selbst am besten: Der eine möchte sich in einem Whirlpool sanft massieren lassen, der andere träumt von einer Sauna oder einem Dampfbad und wieder andere schwärmen für ein edles Design und den besonderen Look.

Solche Wünsche müssen keine Luftschlösser sein. Oft bedarf es schlicht einer gründlichen Planung, um auch für Bäder mit »Problemzonen« und schwierigen Grundrissen unzählige Gestaltungsmöglichkeiten zu entdecken.

Grundsätzliche Überlegungen sind:
  • Wieviele Personen nutzen das Bad?
  • Wie soll es ausgestattet sein?
  • Wie groß ist das Bad?
  • Wie ist es geschnitten?
  • Gibt es Schrägen oder Stufen?
  • Wo sind Fenster und Tür
Im nächsten Schritt gilt es, Wünsche und Möglichkeiten auf einen Nenner zu bringen – mit der richtigen Idee oft einfacher, als mancher glaubt.

Wannen können auch in kleinen Bädern groß rauskommen, wenn sie als Eckvariante oder in den Raum ragend eingebaut werden. Duschabtrennungen aus Glas, geschickt platzierte Spiegel und die optimale Badbeleuchtung sorgen für Weiträumigkeit, Transparenz und ein rundum wohltuendes Ambiente.


Online-Badplaner

 

Kontakt

Steck & Partner GmbH
Haustechnik
Robert-Bosch-Straße 2
89275 Elchingen

Telefon: 0 73 08 / 81 73-0
Telefax: 0 73 08 / 4 15 48
E-Mail